Rosenlikör – ein Rezept

Rosenlikör – ein Rezept

Im Mai beginnt die Rosenzeit. Ich überlege auch jedes Jahr aufs Neue, was ich aus den Rosenblüten zaubern könnte. Diesmal habe ich mich wieder für den Rosenlikör entschieden. Der Geschmack ist ein Traum. Ein Genuss für den Gaumen und für die Seele. Und der Duft … einfach betörend.

Für ein 0,7l Glas brauchen Sie folgende Zutaten:

 

• Rosenblüten von Duftrosen (das sind alte Sorten)
• 0,5 l Schnaps 38% oder 40%
• 250g Honig (am besten mit mildem Geschmack, z.B. Akazienhonig)
• 2 oder 3 Esslöffel Bienenpollen

frische Rosenblüten

Rosenblüten unter fließendem Wasser reinigen, kurz trocknen und dann schichtweise abwechselnd mit Honig in ein mit heißem Wasser ausgespültes (sterilisiertes) Glas geben und zwar so viele Blüten, dass das Glas voll ist und die Blüten drin dicht liegen. Je nach Glas fällt die Menge unterschiedlich aus. Bei dem 0,7l Glas waren es etwa 6 Handvoll Rosenblätter. Dann mit Schnaps auffüllen. Und zum Schluss bekommt das Ganze eine Schicht Bienenpollen. Sie haben zweifache Funktion. Zum einen aus gesundheitlichen Gründen, wegen der wertvollen Inhaltsstoffe: Vitamin B-Komplexe, die Vitamine C, D und E sowie mehr als 60 Spurenelemente, auch wichtige aktive Enzyme, Antioxidantien und pflanzliches Eiweiß. Diese Proteine bestehen zur Hälfte aus essenziellen Aminosäuren, die äußerst bedeutsam für den Zellaufbau im menschlichen Körper sind. Zum anderen soll die Schicht die Blüten im Schnaps halten, so haben sie keinen Luftkontakt und sie verderben nicht.

 

 

Nach einer Woche sieht der Inhalt schon so aus.

Jetzt muss man sich nur in Geduld üben, denn der Likör braucht Zeit. Etwa 4, 5 Wochen soll er an einem kühlen dunklen Ort stehen. Ab und zu das Ganze schütteln oder umrühren. Zum Schluss muss man den Likör kräftig schütteln und z.B. über einen Kaffeefilter abseihen und umfüllen. Dann kann man ihn endlich genießen. Und glauben Sie mir, das ist wirklich ein Elixier für Körper und Seele.

 

 

verwandte Beiträge

Rosenblütenkonfitüre mit Sekt und Rosenwasser

Rosenblütenkonfitüre mit Sekt und Rosenwasser

Holunderblütensirup selbst gemacht – ein Rezept

Holunderblütensirup selbst gemacht – ein Rezept

Rosenwasser selbst herstellen – Tipps

Rosenwasser selbst herstellen – Tipps

Rosenwasser – Eigenschaften, Herstellung und Anwendung

Rosenwasser – Eigenschaften, Herstellung und Anwendung